Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)

Unsere Kompetenzfelder: Informationssicherheit für ein business continuity management.

Informationen sind heute ein zentraler betrieblicher Produktionsfaktor. Diese Informationen sind gefährdet, durch bewusste Angriffe, zufällige Angriffe und Unachtsamkeit von Mitarbeitern. Die Auswirkungen können reichen von Unannehmlichkeiten bis hin zu einer Gefährdung der Unternehmensbestandes.

Zentrale Fragen

  • Welche Informationen sind zu schützen … und welche Maßnahmen sind dafür zu ergreifen?
  • Wie können wir Informationen technisch schützen … und wie können wir Mitarbeiter dafür sensibilisieren?
  • Wie baut man ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) auf … ohne dabei die Arbeitsfähigkeit der Organisation zu beeinträchtigen?

Kompetenzen

GREEN & IBEX hat mehrere Mitarbeiter, die für die Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems qualifiziert sind. Vor allem aber können wir unsere Kompetenzen hinsichtlich der Einführung von Managementsystemen nutzen, um auch im Bereich von Informationssicherheitsmanagementsystems lebendige System aufzusetzen. Da sind wir dem Markt um viele Jahre voraus.

Projektbeispiel

Ein Kunde von GREEN & IBEX plante die Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems. GREEN & IBEX übernahm die Verantwortung und verfasste schriftliche Regelungen, sensibilisierte Mitarbeiter durch Awareness-Schulungen und ergriff geeignete technische Maßnahmen. Dabei lag der Fokus nicht auf IT-Sicherheit, denn Informationssicherheit geht weit über IT-Sicherheit hinaus (Viren, Trojaner usw.). Es geht um die Sicherheit von Informationen beim Ausscheiden von Mitarbeiten, den Zugriff auf Daten auch nach 10 Jahren sowie den Schutz von Betriebsgeheimnissen.