Soziale Projekte

Partnerschaften.

Durch unsere Beratungstätigkeit nehmen wir eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung im Gesundheitswesen wahr.

Darüber hinaus engagieren wir uns aber auch für soziale Projekte. Bisher konnten wir die folgenden Projekte unterstützen:

  • Ev. Krankenhaus Ginsterhof - das innovative Projekt „Ginsternest“ (Betreuung von Kindern während der tagesklinische Versorgung der Eltern)
  • Förderverein des Katholischen Kinderkrankenhauses Wilhelmstift
  • Stiftung "Humor hilft heilen"
  • Hamburger Tafel e.V. 
  • Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V.
  • Förderverein Usa River Rehabilitation and Training Center e.V. (www.urrc.de)
  • Altersportverein - Verein für inklusiven Sport in Hamburg e.V.

Aus ökologischen Gründen nutzen wir für die Anreise zu unseren bundesweit verteilten Kunden fast ausschließlich die Bahn. Die Erstattung für Verspätungen sammeln wir und spenden sie jährlich für ein soziales Projekt.