Befra­gun­gen

Manage­ment­be­ra­tung

Kom­pe­tenz­fel­der

  • Pati­en­ten­be­fra­gun­gen
  • Ein­wei­ser­be­fra­gun­gen
  • Qua­li­täts­kli­ni­ken

Befra­gun­gen sind zu einem fes­ten Bestand­teil des Gesund­heits­we­sens gewor­den. GREEN & IBEX ist nach den Vor­ga­ben von 4QD (Qua­li­täts­kli­ni­ken) akkre­di­tiert, führt aber auch vie­le indi­vi­du­el­le Befra­gun­gen durch.

Zen­tra­le Fragen

  • Wel­ches Erkennt­nis­in­ter­es­se hat der Kun­de … und wie kann die­ses am bes­ten erfragt werden? 
  • In wel­chen Schrit­ten soll die Befra­gung kon­kret durch­ge­führt wer­den … und wie kön­nen wir dabei den Kun­den maxi­mal entlasten? 
  • Wel­che Ergeb­nis­se wur­den erzielt … und wie kann man durch eine detail­lier­te Aus­wer­tung nach den demo­gra­phi­schen Daten mehr Erkennt­nis­ge­winn erzielen?
  • Wel­che Schluss­fol­ge­run­gen zie­hen wir aus der Befra­gung … und wie stel­len wir sicher, dass unan­ge­neh­me Wahr­hei­ten nicht igno­riert werden?

Kom­pe­ten­zen

GREEN & IBEX weiß, wor­auf man bei der Erstel­lung indi­vi­du­el­ler Fra­ge­bö­gen ach­ten muss und wie man eine Befra­gung pro­fes­sio­nell durch­führt. Unse­re beson­de­re Stär­ke ist aber die Aus­wer­tung. Hier holen wir mehr raus als andere.

Pro­jekt­bei­spiel

Im Auf­trag der Kas­sen­ärzt­li­chen Ver­ei­ni­gung hat GREEN & IBEX eine Befra­gung aller Mit­glie­der der KV durch­ge­führt. Dazu gehör­te die gemein­sa­me Ent­wick­lung der Fra­ge­bö­gen, der Ver­sand an alle Mit­glie­der, die Aus­wer­tung nach ver­schie­dens­ten Kri­te­ri­en, die Prä­sen­ta­ti­on der Ergeb­nis­se in der KV sowie die gemein­sa­me Ablei­tung von Maß­nah­men. Kon­kret wur­de auf­grund die­ser Befra­gung z.B. ein Leit­fa­den zum bes­se­ren Ver­ständ­nis der Abrech­nung entwickelt.