Wir tei­len unser Wissen.

Wir füh­ren seit über 10 Jah­ren Schu­lun­gen im Gesund­heits­we­sen durch. Allei­ne im Jahr 2017 haben wir über 1000 Teil­neh­mer in The­men­ge­bie­ten wie Pro­zess­steue­rung, Zer­ti­fi­zie­rungs­wis­sen, Pro­jekt­ma­nage­ment oder zu den Micro­soft-Office Pro­duk­ten geschult.

Uns ist wich­tig, in Schu­lun­gen unser brei­tes Wis­sen kom­pe­tent zu ver­mit­teln und den Teil­neh­mern die “Angst vor Neu­em” zu neh­men. Da kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung auch für unse­re inter­nen Pro­zes­se selbst­ver­ständ­lich ist, erhal­ten die Teil­neh­mer nach unse­ren Semi­na­ren einen Eva­lua­ti­ons­bo­gen. Die­se wer­den anschlie­ßend intern von uns bewer­tet und diskutiert.

Wie gut unse­re Schu­lun­gen ange­nom­men wer­den, ver­deut­li­chen viel­leicht auch die­se zum Teil sehr guten Ergebnisse:

  • 98% bewer­ten den Gesamt­ein­druck unse­rer Schu­lun­gen mit “sehr gut” oder “gut” bzw. wür­den unse­re Schu­lun­gen weiterempfehlen!
  • Die Kom­pe­tenz der Refe­ren­ten wird von 99% eben­falls mit die­sen bei­den Noten bewertet.
  • Dass wir auf indi­vi­du­el­le Fra­gen und Bedürf­nis­se ein­ge­hen und uns um die Bedürf­nis­se der Teil­neh­mern küm­mern zeigt, dass 99% der abge­ge­be­nen Feed­back-Bögen die­se Rubrik mit “sehr gut” oder “gut” bewer­ten. Wei­ter­hin sind 95% mit der anschlie­ßen­den Dis­kus­si­on inner­halb des Kur­ses, also unse­rer Mode­ra­ti­on und Ver­mitt­lung, zufrieden.
  • Die “prak­ti­sche Rele­vanz” wird erfah­rungs­ge­mäß immer ein wenig nega­tiv beno­tet. Bei unse­ren Schu­lun­gen hin­ge­gen bewer­ten über 89% die­se jedoch als “sehr gut” oder “gut”.

Eini­ge Aus­zü­ge aus Frei­t­ex­ten, wel­che wir aus­wer­ten durften:

  • Nun kann unser QM Hand­buch über­sicht­li­cher wer­den!“ (QM Auf­fri­schungs­kurs. Mel­dorf. 28.09.2016)
  • Ich gehe mit dem Gefühl “Das traue ich mir zu, das möch­te ich unbe­dingt prak­tisch umset­zen” aus der Schu­lung“ (Audit: Pra­xis­bei­spie­le, kom­mu­ni­ka­ti­ons­theo­re­ti­sche Hin­ter­grün­de & Umgang mit schwie­ri­gen Situa­tio­nen. Wit­ten. 11./12.08.2016)
  • „..sehr pra­xis­nah, auf die Teil­neh­mer zen­triert. Gutes Semi­nar­ma­te­ri­al, sofort ein­setz­bar. Dan­ke!“ (QEP®-Spe­zi­al. KVSH. 16.03.2016)
  • „Die Fort­bil­dung war sehr infor­ma­tiv, hat­te einen gro­ßen Bene­fit und brach­te neue Erkennt­nis­se für die täg­li­che Arbeit. Ins­be­son­de­re die Mode­ra­ti­on war sehr gut. Es wäre scha­de wenn dies eine Ein­zel­ver­an­stal­tung blie­be.“ (Füh­rungs­kräf­te-Coa­ching. Olpe. 21.07.2016)
  •  „ … die Redu­zie­rung auf alles, was wich­tig war“. (QEP®-Spe­zi­al. KVSH. 26.02.2014)
  • „Beson­ders gut gefal­len hat mir die offe­ne Dis­kus­si­on und kri­ti­sche Aus­ein­an­der­set­zung mit der Norm sowie die gra­fi­sche Auf­ar­bei­tung der Norman­for­de­rung; man merkt, dass viel Zeit in die Aus­ein­an­der­set­zung mit der Norm inves­tiert wur­de“ (Schu­lungs­rei­he DIN EN ISO bei GREEN & IBEX. 01.07.2016)
  • „Blei­ben Sie, wie Sie sind. Sie sind näm­lich ein unschlag­ba­res Team“. (QEP®-Ein­füh­rungs­se­mi­nar. KVBW. 10.05.2014)
  • „Trotz der hit­zi­gen Tem­pe­ra­tu­ren war es eine sehr erfri­schen­de Ver­an­stal­tung aus der ich unheim­lich viel mit­ge­nom­men habe und mich dar­auf freue, die­se Inhal­te umzu­set­zen”. (ISO Schu­lung bei GREEN & IBEX. 01.07.2015)
  • „ … [Ein] dyna­mi­scher Refe­rent. Teil­neh­mer wur­den mit ein­be­zo­gen“. (Qua­li­täts­ma­nage­ment. Ant­ares Apo­the­ke. 01.08.2014)
  • „Nach meh­re­ren QM-Semi­na­ren, war das heu­te das bes­te und ver­ständ­lichs­te Semi­nar. Sehr gute Erklä­run­gen. Die QM-Hand­buch-Vor­la­ge ist top!“. (QEP®-Spe­zi­al. KVSH. 17.09.2014)
  • „Beson­ders gut gefal­len hat mir, dass sehr gut auf die Wün­sche der Teil­neh­mer ein­ge­gan­gen wur­de bspw. beim Auf­zei­gen pra­xis­na­her Bei­spie­le (Pra­xis­hand­buch). Ein sehr gutes Skript und es war unter­halt­sam“. (Pati­en­ten­ori­en­tie­rung und Qua­li­täts­ma­nage­ment. Uni HH. 30.06.2015)

Wenn Sie auch dar­an Inter­es­se haben, dass wir Schu­lun­gen bei Ihnen abhal­ten, spre­chen Sie uns ger­ne an!